Merit Zika + Sira Zika

Malerei

09.10. - 04.11.2022

 Merit Zika über ihre Bilder:

Die Farbflächen oder -punkte beziehen sich aufeinander, erschaffen einen das ganze Bild bestimmenden Klang. In ihrer Nähe, da sie aus einer Farbwelt stammen, erzeugen sie zunächst den Eindruck von Harmonie und Gewogenheit. Ein nur leicht vom übrigen weggerückter Farbklang oder ein winziger, kontrastierender Farbpunk bringen diesen Eindruck ins Wanken.

Website Merit Zika

Sira Zika über ihre Bilder:

Mein Interesse gilt den Räumen, den Lichterscheinigungen, den plakativen Elementen, die durch die Kombination unterschiedlichster Materialien entstehen. Aus einer im spontanen Malakt gesetzten „Raumkurve“ entwickele ich Teilkurven, Teilstücke, Teilräume, die zu einem Grundelement meiner Malerei werden. Stichworte: Zwischenräume, Lichträume, Vordergründiges, Hintergründiges, immer neue Zusammenhänge.

Website Sira Zika

Ausstellungsbewerbung

Professionell arbeitende Künstlerinnen und Künstler können sich bis zum 15. Mai für das darauffolgende Ausstellungsjahr formlos mit einer aussagekräftigen Mappe folgenden Inhalts beim Förderverein Zündorfer Wehrturm bewerben: Beschreibung des künstlerischen Anliegens; abgebildete Werke mit Angaben zu Titel, Entstehungsdatum, Technik und Format; Vita; Konzeptidee und einen ggf. ergänzend USB-Stick sowie einen adressierten und frankierten Rückumschlag.

Mitglied werden  

Pressespiegel

Lokale Medien berichten regelmäßig über die Kunst im Zündorfer Wehrturm. Hier finden Sie eine Auswahl an Berichten vergangener Ausstellungen und Veranstaltungen. 
Zum Pressespiegel

Ausstellungsbewerbung

Professionell arbeitende Künstlerinnen und Künstler können sich bis zum 15. Mai für das darauffolgende Ausstellungsjahr formlos mit einer aussagekräftigen Mappe folgenden Inhalts beim Förderverein Zündorfer Wehrturm bewerben: Beschreibung des künstlerischen Anliegens; abgebildete Werke mit Angaben zu Titel, Entstehungsdatum, Technik und Format; Vita; Konzeptidee und einen ggf. ergänzend USB-Stick sowie einen adressierten und frankierten Rückumschlag.

Mitglied werden 

Pressespiegel

Lokale Medien berichten regelmäßig über die Kunst im Zündorfer Wehrturm. Hier finden Sie eine Auswahl an Berichten vergangener Ausstellungen und Veranstaltungen.

  
Zum Pressespiegel